BACK

Biografie

MOOSBRUGGER Eva - Österreich


1957 geboren in Stuttgart, aufgewachsen in Dornbirn und Zürich
seit 1974 autodidaktes Studium verschiedener Mal- und Materialtechniken
seit 1981  zahlreiche Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen in Europa, USA, Japan, UAE und China
1984 Übergang zu dreidimensionaler Kunst mit Wand- und Rauminstallationen
  aus Holz, Eisen, Beton und Stein
seit 1985 intensive Beschäftigung mit Raku-Keramik. Integration keramischer Objekte in die Installationen
1989 Beginn Steinbildhauerei
1992 Sommerakademie Salzburg (A) bei Jim Dine
1995 Erste Arbeiten mit Glas
seit 2008 großformatige Arbeiten für den Öffentlichen Raum
seit 1997 zahlreiche Stipendien und Kunstförderungen
2015 focus open 2015, Int. Designpreis Baden-Württember: Winner
2017 German Design Award 2017: Winner

 
VERTRETEN IN DEN FOLGENDEN ÖFFENTLICHEN SAMMLUNGEN (Auswahl)

Staatliche Museen Berlin, D
Glasmuseum Frauenau, D
Sammlung Würth Künzelsau, D
Stiftung Würth Künzelsau, D
Sammlung Uwe Holy, CH
Collection Giovanni et Claire Sarti Paris, FR
Sammlung Otten Hohenems, A
Hilton Vienna, A
Artothek der BMUKK Wien, A
Vorarlberger Landesmuseum Bregenz, A
Stadt Dornbirn, A
Glasmuseum Ebeltoft, DK