BACK

Biografie

FORKEL Ariane - Deutschland


1950 geboren in Worbis/Thüringen
  Studium der Literaturwissenschaft in München, Rennes, Konstanz
1978 - 1979 außerordentliche Studentin an der Ecole des Beaux-Arts in Angers
1980 - 1987 Aufenthalt in Paris
  außerordentliche Studentin an der Ecole des Arts et Métiers
1986 Praktikum in einer Glaswerkstatt in Hamburg
  Arbeiten in Kupferfolientechnik
seit 1987 wohnhaft in Hamburg mit eigener Werkstatt
  Teilnahme an Seminaren für Glasgestaltung bei Narcissus Quagliata (Design),
  Etienne Leperlier (Pâte de verre), Rudy Gritsch (Fusing) und Steven Paul Day
  (Pâte de verre), Glasschmelzarbeiten
seit 1998 Mitglied der GEDOK-Hamburg
seit 1999 Künstlerhaus ein-ein- in Hamburg-Osdorf

ANKÄUFE DURCH ÖFFENTLICHE SAMMLUNGEN
Glasmuseum Immenhausen
Glasmuseum Wertheim
Glasmuseum Rheinbach
Alexander Tusek Stiftung, München